Dienstag, 22. März 2016

Nachtrag zum letzten Posting "Filme die ich nicht mehr verwenden werde"

Ich hätte doch ausführlicher schreiben sollen ;)


Ich werde sie in einer meiner TLR verbraten. Ich habe auch noch 2 Redscale wobei der eine heute zum Entwicklen raus ist. Echt schade ich denke die LOMO-Filme als Rollfilme sind generell für mich gestorben. Farbnegativ bei 100asa wird dann der Ektar 100 werden oder ich probiere den Rollei CN 200 mal aus wobei Kodak-Solaris ja schon qualitativ gut ist. Und Schwarz-Weiß kann ich den Filmen von LOMO eh nix abgewinnen. Ich benutze gerne den Rollei Retro 80s und über den ersten Misserfolg mit dem Fompan bin ich weg aber SW da bin ich nicht wählerisch da suche ich mir aber den Film aus. Demnächst wollte ich mal den Ilford Delta 3200 und Ilford Pan F 50 plus ausprobieren.

Und stattet doch der Pasadena85 doch mal einen Besuch ab !

Kommentare:

Pasadena85 hat gesagt…

kurze Anmerkung: es heißt Pasadena85..und soll das blaue Wort "Besuch" ein Link sein ? klappt jedenfalls nicht..

Herr_Filmkorn hat gesagt…

Danke alles geändert !

lt;!-- -->