Sonntag, 15. Oktober 2017

Ihagee Ultrix Simplex

In letzter Zeit sind einige neue Kameras dazu gekommen unter anderem auch folgende:

Ihagee Ultrix Simplex aus den 1920ern für Rollfilm und das Format 6x9.

Brennweite 105mm / Blende 4,5-32 / Zeiten 1/25-1/100


Natürlich hab ich es mir nicht nehmen lassen und nach dem säubern direkt einen Film (Ilford FP4+) mit ihr gemacht und es wird auch nicht der letzte gewesen sein.

Leider hab ich grad das Bild Einstellungen zu den Bildern gelöscht wird aberumgehend nachgereicht.


Donnerstag, 21. September 2017

Pützchen in Quadraten

Und hier sind einige Bilder gemacht worden mit der Pentacon Six und verschiendenen Objektiven.
Als Film kam ein Fuji Provia 100f zum einsatz welche gecrossed entwickelt wurde.

Zur vergrößern Anklicken !




Mittwoch, 20. September 2017

Pützchens Maat is anjesaat..

So singen die Black Föös in einem ihrer Klassiker und ich habe mal zum Anlaß genommen und mal einige Bilder von dem Aufbau und der Veranstaltung zu machen. Der Großteil der Nachtaufnahmen ist auf dem Wegzur Entwicklung und wird folgen deshalb hier mal einige Bilder vom Aufbau.

Als erstes die Bilder welche mit der Olympus EE2 Halbformatkamera gemacht worden sind.
Zur Kamera demnächst mehr.
Zum Vergrößern Anklicken! 
 







Sonntag, 17. September 2017

Some Truth / English Post

Had to send out some stuff and thought about the truth of shooting film in my thoughts.

Buy It > Use It And Have Fun > Let It Develop > Gets Nervous When It Gets Developed > Gets Crazy When The Bill Arrives >  Enjoys The Results > And Says To Myself Digital Is Not For Me Again


On the left shot on the fair on one day :
  • Kodak Ektachrome Expired 1997 
  • Fuji Provia 100f Expired 200
  • AGFA XPS 160 Expired 200
In the middle mixed pictures : 
  • Fuji Velvia 50 Non Expired shot over 3 Months
On the right only trainstuff: 
  • Fuji Provia 100f Expired 2009 
  • Ilford FP4 Plus Expired 2010 
  • Lomo 400 Non Expired 
  • Lomo 800 Non Expired
  • DM/Kodak 100 Expired  2009

Samstag, 16. September 2017

Laufender Boden

Wochende ist Flohmarktzeit und manchmal findet man auch was.
Seit einiger Zeit war ich immer auf der suche nach einer funktionierenden Laufbodenkamera nein nicht um ins Großformat einzusteigen sondern für ein 6x9 Rollex Patent Rückteil, welches ich bei einer anderen Kamera dieser Art mit erworben hatte welche sich aber nur als Deko eignet leider.

Aber seit heut hab ich nun folgendes :

IHAGEE Victor (Model 510 ?) 6x9 mit IBSOR Verschluß und einem  Meyer-Görlitz Doppel-Anastigmat Veraplan 1:6,8 auch dabei waren noch 2 Filmhalter mit Glasplatten und ein Stoffüberwurf.

Nicht Original ist die Mattscheibe diese wurde irgendwann mal gegen mattiertes Plexiglas ersetzt auch fehlt der Original Drahtauslöser aber da hab ich Ersatz.

Jetzt wird die Dame erstmal gereinigt und ich such das Rückteil heraus so das man mal einen Testfilm versuchen kann.

Zum Vergrößern Bitte Anklicken

Die Überraschungskiste
Kamera ungeöffnet
Kamera von Vorne
Kamera von Hinten geöffnet und mit Mattscheibe
9.5x6 Glasdia in Halter



Dienstag, 29. August 2017

Leverkusen

Ich war im Sommer auch mal wieder zum fotografieren im Japanischen Garten Leverkusen
Als Kameras waren dabei:
  • Canon EOS 300 V mit Helios 44 + Agfa CT Precisia noch aus Leverkusen in Xpro und abgelaufen
  • Diana Mini + Kodak 200 abgelaufen






Dienstag, 22. August 2017

Kreuzen

Hier mal einige Bilder welche mit meiner lieben Pentacon Six und dem 180mm f2.8 Sonnar gemacht worden sind als Blende wurde immer 2.8 verwendet.
Film war ein 1997 abgelaufener Kodak Ektachrome 100 welcher auf 25asa belichtet wurde und dann gecrossed als Negativfilm entwickelt wurde.







Mittwoch, 9. August 2017

Päuschen

Wie ihr mitbekommen habt ist zur Zeit etwas Ruhe mir fehlt die Muße aber September geht es weiter !

Euer

Herr Filmkorn